Kalibrierungen

Warum kalibrieren?

Die Hauptgründe für die Kalibrierung eines Messgeräts sind zumindest drei:

  1. Garantie, dass die von einem Gerät durchgeführten Ablesungen den tatsächlichen Bedingungen entsprechen.
  2. Festlegung der Genauigkeit der durchgeführten Ablesungen
  3. Bestimmung der Zuverlässigkeit des Geräts, d. h. ob und in welchem Ausmaß wir uns auf die Zuverlässigkeit eines Ergebnisses verlassen können

Die regelmäßige Kontrolle und Kalibrierung der Messgeräte ist eine unumgängliche Voraussetzung gemäß der Norm ISO9000.

Maße - Längen

Das Labor für Maße-Längen befindet sich in einem standardisierten Messraum 1. Grades (gemäß den Standards VDI/VDE 2627), der nach den folgenden Bedingungen klimatisiert ist:

  • Temperatur 20.0°C ± 0.3°C
  • Luftfeuchte 50% ± 10% rh

Wir sind auf die Kalibrierung unterschiedlichster mechanische Geräte spezialisiert und auch für Messung von Spezialgeräten ausgestattet:

Messschieber / Bügelmessschraube / Endmaße / Grenzlehrdorne/ Gewindegrenzlehrdorne / Zylindrische Grenzlehrdorne / Lehrringe / Gewindelehrringe / Messuhren / Vertikalmesser / Richtplatten / Werkzeugmaschinen / Lineale / Lasermeter / Winkelmaße / Winkelmesser / Waagen / Lehren / Musterwerkstücke / usw.

Elektrische Messgrössen

Wir bieten Kalibrierungen und Reparaturen für die meisten elektronischen Produkte.

Beispiele für Geräte, die wir kalibrieren:

Multimeter / Amperemeterzangen / Oszilloskope / Generatoren / Ohmmeter / LCR-Messgerät / Datenerfassungen / Widerstandsdekaden / Erdungswiderstandsmesser / Hi-Pot-Messgeräte / Netzwerkanalysatoren / Leistungsmesser / Magnetfeld-Messgeräte / Netznachbildung (LISN) / usw.

Drehmoment

Die Drehmomentmessung wird verwendet, wenn der Anzug wichtig ist, um das Gewinde nicht zu beschädigen oder die Homogenität der Last in einem mechanischen Teil, das mit mehreren Schrauben oder Bolzen an der Stelle gehalten wird, zu gewährleisten. Ein Beispiel ist der Kopfteil von Verbrennungsmotoren. Die Eichung und Einstellung dieser Geräte ist von grundlegender Wichtigkeit, um Fehler oder Schäden beim Montageprozess zu verhindern.

Die Drehmomentkalibrierung von Drehmomentwerkzeugen erfolgt gemäß den Normen DIN/ISO 6789, UNI EN 26789 und ist für die folgenden Geräte vorgesehen:

Drehmomentschlüssel0.1 cNm - 3000 Nm
Drehmomentschraubenzieher0.1 cNm - 50 Nm
Druckluftschraubenzieher1 Nm - 100 Nm
Drehmomentschlüssel-Kalibratoren / statische Drehmomentaufnehmer0.05 cNm - 3000 Nm
Temperatur und Luftfeuchte

Das Labor verfügt über Thermostatbäder, Heizöfen, Klimaräume, einen Luftfeuchtekalibrator und schwarze Körper für die Kalibrierung der folgenden Geräte gemäß den internationalen Normen:

Raumthermometer(5 ... 160°C)
Thermowiderstände(-10 ... +450°C)
Hygrometer(5 ... 95% Rh)
Infrarot-Thermometer(RT ... +450°C)
Wärmebildkamera(RT ... +350°C)
Kontaktsonden(RT ... +400°C)
PT100 Sonden(-20 ... +160°C)
Thermoelemente (K, J, ...)(-20 ... +450°C)
Druck

Die Kalibrierung erfolgt mit einem Stickstoffkalibrator oder einem Hydrauliksystem (Öl), das die Kalibrierung unter denselben Bedingungen wie bei der Bedienung des Manometers ermöglicht. Um Druck zu erzeugen wird ein Referenzmaster mit einer Genauigkeit von bis zu 0.005% verwendet.

Relative Druckmesser-1 ... 700 bar
Absolute Druckmesser0 ... 700 bar
Druckgeneratoren-1 ... 700 bar
Vor-Ort-Messungen

Wir sind für Kalibrierungen und Prüfungen nach und gemäß internationalen Standards direkt im Betrieb unserer Kunden ausgestattet. Dies ist erforderlich, wenn der Produktionszyklus keinen Ausbau der Geräte ermöglicht oder wenn das Prüfgerät nicht befördert werden kann.

Beispiele:

  • Elektroerosionsgeräte

    Die Leistung umfasst Messungen und Analysen wie die Optimierung von Elektroerosionsanlagen. Es wird eine neue Kompensationstabelle erstellt und direkt an die CNC der Anlage übertragen.

    Flyer Laser (PDF approx 0.6 Mb)
  • Werkzeugmaschinen

    Alle Anlagen und Werkzeugmaschinen werden Kontrollen gemäß den internationalen Standards [ISO 230/1 - ISO 230/2 - VDI/DGQ 3441] unterzogen.

    Die Kalibrierung mit Lasermessung ist ein wichtiges Mittel, das Ihnen dabei hilft, Ihren Produktionsprozess zu überprüfen, wie nach der Zertifizierung ISO9000 erfordert. Die Zertifikate, die die Leistungen der Geräte bescheinigen, können als Zertifikationsdokument verwendet werden.

  • Richtplatten

    Die Prüfung der Richtplatten erfolgt gemäß der Norm DIN 876-1 unter Verwendung von elektronischen Nivelliergeräten zur Bestimmung der Ebenheitsabweichung der Platte.

    Wenn die Platte den vom Kunden gewünschten Spezifikationen nicht mehr entspricht, können unsere Techniker vor Ort dem Kunden einen Kostenvoranschlag unterbreiten und, wenn dieser akzeptiert wird, den Arbeitstisch sofort neu läppen.

Balancing Analysis - DSS

Als einziges nach DSS Dynamic Solution Systems autorisierte europäisches Kalibrierlabor sind wir imstande, Ihnen die Kalibrierung von Geräten für die Balancing Analysis zu bieten, wie zum Beispiel Microvib II, Beschleunigungsmesser und allen damit verbundenen Geräten.

Das Akkreditierungszertifikat von DSS kann auf der Seite Akkreditierung oder auf der Seite des Herstellers aufgerufen werden:  www.dssmicro.com

Dienstleistungen
Über uns
Unabhängige SCS akkreditierte Kalibrierungslabor für die Messgrößen Längen, Drehmoment und Elektrik.
Metron Measurement SA
Via Luserte Sud 7
CH-6572 Quartino Karte »
Tel: +41 91 780 49 37
Fax: +41 91 780 49 38